Abschluss, Titel

Abschluss

Die Höhere Fachprüfung ist ein Tertiärabschluss des Berufsbildungssystems.
Wer die Prüfung bestanden hat, erhält ein von der Direktion des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) und vom Präsidium der Qualitätssicherungskommission unterzeichnetes Diplom.

Titel

Wer das Diplom erlangt hat, ist berechtigt, sich mit folgendem Titel zu bezeichnen und diesen öffentlich zu führen:

Naturheilpraktikerin mit eidgenössischem Diplom
Naturheilpraktiker mit eidgenössischem Diplom

in

  • Ayurveda-Medizin
  • Homöopathie
  • Traditionelle Chinesische Medizin TCM
  • Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN